Mobbingfreie Schule

antimobWie im letzten Jahr beschlossen, haben wir die Anti-Mobbing-Projektwoche in unser Schulprogramm aufgenommen. Der aktuelle 5. Jahrgang führte in diesem Schuljahr die Projektwoche wieder durch – mit tollen Schüler/innen-Ergebnissen und Produkten.

Am 5. und 6. Februar beschäftigten sich der 6. und 7. Jahrgang erstmalig mit dem Thema Cyber-Mobbing im Rahmen von Projekttagen. Unterstützt wurden wir unter anderem am Safer Internet Day von der Landesmedienanstalt.

Neben dem Schauen und der Auswertung eines Films (Netzangriff) zum Thema erhielten unsere Schüler/innen einen Facebook-Check, um ihr Profil sicher einstellen zu können und wurden auf die Seite www.juuuport.de aufmerksam gemacht, eine Sicherheitsplattform für Jugendliche im Internet.

Den Abschluss unserer Projekttage bildete ein Elterninformationsabend von Frau Petra Rump. Sie ist im Bereich der Kriminalprävention bei der Polizei Bremen tätig. Das Thema lautete Soziale Netzwerke und Cyber-Mobbing.

Die Resonanz bei den Jugendlichen, aber auch bei allen anderen Beteiligten, war fast ausnahmslos sehr positiv und wir möchten diese Schulungen ebenfalls fest in unser Schulprogramm aufnehmen.

 

Daniel Duensing

(Ansprechpartner für das Thema Mobbing)

 

Zum Seitenanfang